Schöner Wallach als Springlehrmeister/Lizenzpferd

Im Auftrag zu verkaufen:

Name: Chaplin

Abstammung: Candiro 4 X Acord II

Rasse: Holsteiner

Grösse: 1,78 m

Alter: 2011

Chaplin ist ein schöner und sportlicher Wallach. Er hat eine gute Grundausbildung und ist sehr schön zu reiten. Er hat drei schwungvolle Grundgangarten und ist bereits Turniere in Deutschland im Springen bis 125cm und Dressur auf L Niveau gelaufen. Er wäre ein perfekter Lehrmeister oder Lizenzpferd. Beim Springen verzeiht er Reiterfehler und möchte immer auf die andere Seite. Ebenfalls kann er beim Springen ein wenig heiss werden, daher nicht für reine Anfänger geeignet. Er ist einfach am Zügel zu reiten, schön zu sitzen, fein an den Hilfen und hat einen guten Vorwärtsdrang. Im Umgang braucht Chaplin eine führende Hand, da er zum Teil viel Sicherheit und klare Grenzen braucht. Beissen oder Schlagen macht er nicht, doch beim Hufschied brauchte er bis jetzt immer eine Sedation, damit er seine Hufe so lange stillhalten konnte. Mit ihm sollte man auch gerne Bodenarbeit machen, damit die Bindung stark aufgebaut werden kann. Er läuft brav an der Longe und geht gerne ins Gelände ausreiten und ist dabei immer sehr brav und verkehrssicher. Mit anderen Pferden versteht er sich gut und ist nicht zickig. Er kennt Boxenhaltung mit Auslauf aber keine Freilaufställe. Verladen in Anhänger ist kein Problem.

Da er sehr gross und muskulös ist, ist er nicht für Anfänger geeignet. Mir seiner Grösse deckt er grosse Reiter sehr gut ab.

Für Chaplin suchen wir einen Lebensplatz, wo er weitergearbeitet und vielleicht auch wieder einmal auf einem Turnier vorgestellt wird.

Vielleicht wäre auch Voltige denkbar, dies müsste vorab getestet werden.

Chaplin ist und war immer gesund. Als ihn die Besitzerin gekauft hat, wurde er getüvt (kann auf Anfrage eingesehen werden). Im Galopp hat er leichte Atemgeräusche, welche ihn gemäss Tierarzt nicht stören und er normal geritten und sportliche eingestzt werden kann.

Standort: Wetzikon

Preis: 18'000.- CHF Platz vor Preis (aufgrund vom «Hufschmied-Problem» & dem Atemgeräusch wird er unter Wert verkauft)

Aktuelle Videos können gerne per WhatsApp verschickt werden.

Er ist bereits verischert bei Unfall, Todesfall und Invalidität, welche übernommen werden könnte.

* Um nicht ernstgemeinte Probereiten zu verhindern, berechnen wir eine Gebühr von CHF 50.- für ein Probereiten in der Halle/Platz (Ausritt CHF 20.-). Bei Kauf des Pferdes wird die 1. Gebühr vollumfänglich angerechnet.